Die beiden prominentesten Anbieter, die im Vereinigten Königreich keinen monatlichen Vertrag mit Breitband anbieten, sind NOW Broadband und Virgin Media. Für einige vertragsfreie Breitbandpakete müssen Sie möglicherweise eine Verbindungsgebühr oder einen Router bezahlen. Dongles, die die gleiche Netzwerktechnologie wie Smartphones verwenden, sind in allen großen Mobilfunknetzen erhältlich und kommen in 4G- und schnelleren 5G-Varianten. Openreach, das Netzwerk, das den Großteil der Telefon- und Breitbandverbindungen im Vereinigten Königreich bereitstellt, hat sich verpflichtet, auf vollständig digitale Telefondienste umzusteigen. GigaCube und Ihr GigaCube-Plan sind nicht für internationales Roaming geeignet, und alle Daten können nur im britischen Netzwerk von Vodafone verwendet werden. Mit « Tethering » können Sie Ihr 3G-, 4G- oder 5G-Handysignal in eine Internetverbindung umwandeln. Bestimmte Apps für Apple- und Android-Betriebssysteme können Ihr Smartphone in ein tragbares Modem verwandeln, sodass Ihr Laptop kostenlos wlan nützen kann, ohne einen Internetanbieter zu benötigen. Die Kabel-Breitbandtechnologie von Virgin Media bedeutet, dass es der schnellste Vertrags-Breitbandanbieter ist, mit einem erstklassigen Service, der Ihnen eine durchschnittliche Download-Geschwindigkeit von 362 Mbit/s und eine durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit von 21 Mbit/s bietet. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie High-Speed-Internet ohne Kabel oder Telefonleitung erhalten. Aber beachten Sie, dass mobiles Breitband zwar eine praktikablere Alternative zu Festnetz-Breitband ist als früher, aber im Allgemeinen immer noch nicht so schnell oder zuverlässig ist. Wenn Sie das Internet nur zum Überprüfen von E-Mails und Surfen im Internet verwenden, ist es eine großartige Möglichkeit, ohne die Bindung eines Heimtelefonvertrags online zu gehen. Vertrag: Wenn Sie Gigacube kaufen, müssen Sie dem monatlichen Pay-Vertrag zustimmen. Es gilt eine Mindestlaufzeit.

In Ihrem monatlichen Zahlungsvertrag wird die für Sie geltende Mindestlaufzeit festgelegt. Einige Anbieter lassen Sie einen Teil Ihres Pakets nicht in der Mitte eines Vertrags stornieren. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise Ihren gesamten Vertrag kündigen und einen neuen Breitbandvertrag einrichten müssen. Prepay: Dies ist eine Umlage-Option, bei der Sie Kredite von verschiedenen Verkaufsstellen wie Geschäften, Bankautomaten und online kaufen und Ihr Telefon aufladen, wenn Sie es brauchen. Einige Anbieter bieten Prepay-Optionen an, die Anrufe, Texte und Daten umfassen. Sie müssen keinen Vertrag unterschreiben und können jederzeit das Netzwerk wechseln. Müde, die Wi-Fi-Verbindung in Ihrem eigenen Haus zu verlieren? Erhalten Sie eine unterbrechungsfreie Konnektivität auch in den größten Häusern mit einem Mesh-Netzwerk. Lesen Sie mehr Ihr Hub kann am nächsten Werktag geliefert werden. Es ist schnell einzurichten. Und wenn sich das Leben ändert, kann auch Ihr Breitbanddienst. Es gibt unseren 1-Monats-Vertrag, wenn Sie Super-Flexibilität benötigen, oder wir haben 12 und 24-Monats-Verträge zur Auswahl.

Sie können es sogar mitnehmen, wenn Sie nach Hause ziehen – solange Ihre neue Adresse innerhalb der Abdeckung ist. • Zusätzliche Dienstleistungen: Die Gebühren für zusätzliche Dienste können sich von Zeit zu Zeit ändern und können außerhalb der Kontrolle von Vodafone liegen, so dass Sie unsere Website auf die neuesten Preise überprüfen können. Wenn wir Ihre Plangebühr ändern, können Sie aus den Plangebühren, unseren Dienstleistungen oder der Vereinbarung das Recht haben, den Vertrag zu beenden, ohne eine Kündigungsgebühr zu zahlen (obwohl Sie für Ihre Ausrüstungssubvention bezahlen müssen). Weitere Informationen finden Sie unter « Leaving Us » weiter unten. Ähnlich wie der Vodafone Gigacube ist das HomeFi Plus eine großartige Alternative zum traditionellen Festnetz-Breitband. Und ist für einen einmonatigen Rollvertrag erhältlich, der ab 30 USD pro Monat mit einer kleinen Vorabgebühr von knapp 30 USD berechnet wird. Neben spezifischen Gesetzen, die Telefonverträge betreffen, haben Sie auch die folgenden allgemeinen Verbraucherrechte: Sie können den Vertrag kündigen, wenn Sie sich vor weniger als 14 Tagen telefonisch oder online angemeldet haben.